Gewagte Aussagen der Vergangenheit I

“Die Computer der Zukunft werden vielleicht nur noch 1,5 Tonnen wiegen.”
Die US-Zeitschrift Popular Mechanics, 1949

“In zwei Jahren wird das Spam-Problem erledigt sein.”
Bill Gates, 2004 

“Vernünftige und verantwortungsbewusste Frauen wollen gar nicht wählen.”
US-Präsident Grover Cleveland 1905

“Nach vierzig Jahren Bundesrepublik sollte man eine neue Generation in Deutschland nicht über die Chancen einer Wiedervereinigung belügen. Es gibt sie nicht.”
Gerhard Schröder im Juni 1989

“Das Telefon hat zu viele ernsthaft zu bedenkende Mängel für ein Kommunikationsmittel. Das Gerät ist von Natur aus von keinem Wert für uns.”
Western Union, Interne Kurzinformation, 1876

“Ich glaube an das Pferd. Das Automobil ist nur eine vorübergehende Erscheinung.”
Kaiser Wilhelm II

“Ich glaube, es gibt einen weltweiten Bedarf an vielleicht fünf Computern.” 
IBM-Chef Thomas Watson im Zweiten Weltkrieg

“Wenn jetzt nach der Wiedervereinigung demnächst auch noch all die Fußballer aus dem Osten dazukommen, dann wird Deutschland auf Jahre hinaus unschlagbar sein.”
Franz Beckenbauer, 1990 

“Amerikaner sind von Phantasien über Terrorismus besessen. Sie scheinen zu glauben, dass Terrorismus die größte Bedrohung der Vereinigten Staaten sei und dass er sich ausbreiten wird und tödlicher wird … Keine dieser Annahmen basiert auf Fakten.”
Larry C. Johnson in der New York Times am 10. Juli 2001

“Das Internet wird kein Massenmedium, weil es in seiner Seele keines ist.”
DIE WELT, 24.03.2001

“Europa geht der Versteppung entgegen”
Zeitungsmeldungen nach dem extrem trocken Sommer von 1947 als Ursache wurde die Atombombe genannt, 1947
“Drohende Versumpfung Europas”
Zeitungsmeldungen nach dem verregneten Sommer 1948, als Ursache wurde die Atombombe genannt, 1948

“Es werden höchstens 5000 Fahrzeuge gebaut werden. Denn es gibt nicht mehr Chauffeure, um sie zu steuern.”
Gottlieb Daimler

“Das Fernsehen wird nach den ersten sechs Monaten am Markt scheitern. Die Menschen werden es bald satt haben, jeden Abend in eine Sperrholzkiste zu starren.”
Darryl F. Zanuck, Chef der 20th Century-Fox, 1946

“Ich habe keine politischen Ambitionen für mich oder meine Kinder”
Joseph P. Kennedy, 1929